HAAR­ENT­FERNUNG
im Vergleich

Grafik der Methoden

Erfahren Sie alles zum Thema temporäre und dauerhafte* Haarentfernungsmethoden.

Grafik der XENOgel Technology
Rasierer Kollage Fotos

Haarentfernung klassisch, temporär

Depilation

Die Depilation ist die Enthaarungsmethode, die am häufigsten zum Einsatz kommt. Dabei wir das Haar hautnah gekürzt, wobei die Haarwurzel intakt bleibt und auch ein Teil des Haares im Hautkanal verbleibt. Das nachwachsende Haar schiebt sich bald aus der Haut nach oben und es entstehen die bekannten Stoppeln.

Die Rasur ist wohl die bekannteste Form der Depilation. Regelmäßiges Rasieren gehört zur Standardroutine vieler körperbewusster Menschen und wird an allen Körperregionen angewendet. Dabei bergen die beim Nassrasierer oder Trockenrasierer zum Einsatz kommenden Klinge ein Verletzungsrisiko. Schnittverletzungen oder gekappte Pickel und Hautunebenheiten sind schmerzhaft und können zu Entzündungen führen.

Erfahren Sie in einem kurzen Haarfreiheit NEWS Video interessante Fakten zur Depilation

Youtube Video Linkbild Depilation Haarfreiheit News
Infografik Depilation Hautdetails

Auch Enthaarungscremes, die das Haar chemisch auflösen, gehören zur Depilation. Da die haarzersetzenden Stoffe auch etwas in den Haarkanal eindringen, wird das Haar auch etwas unterhalb der Hautoberfläche aufgelöst. So dauert es etwas länger als bei einer Rasur bis sich das Haar wieder nachgebildet hat. Wichtig ist zu beachten, dass Enthaarungscremes ein hohes Potential für Hautreizungen haben, besonders empfindliche Körperstellen wie beispielsweis der Intimbereich sollten nicht mit Enthaarungscremes behandelt werden.

Epilation

Epilation

Die Epilation beschreibt einen Vorgang bei dem das Haar aus seiner Anlage gezogen wird. Somit ist das Haar in seiner Gesamtheit entfernt. Dennoch bleibt die Haaranlage an sich intakt und kann ein Haar erneut ausbilden. Da die Entwicklung eines neuen Haares von der Basis hinaus aus dem Haarkanal einige Zeit in Anspruch nimmt, sind Epilations-Prozeduren deutlich langanhaltender als Rasuren oder Behandlungen mit Enthaarungscremes.

Zur Epilation gehört unter anderem die Methoden des Waxings, also das Anwenden von Kaltwachsstreifen oder Warmwachsstreifen. Auch das Sugaring, eine Methode in dem eine Zuckerpaste als Zugmedium verwendet wird, ist eine Epilationsmethode die immer mehr Beliebtheit erfährt. Die wohl bekannteste Enthaarungsmethode in dieser Reihe dürfte der Epilierer sein. Es handelt sich um eine Elektrogerät, das mechanisch, meist über ein Walzensystem die Haare einzeln greift und herauszieht. Genaugenommen entspricht dieser Vorgang einem automatisierten Zupfen mit einer Pinzette.

In dieser Folge von Haarfreiheit NEWS präsentiert Ihne Seda Fakten zur Epilation

Youtube Video Linkbild Epilation Haarfreiheit News
Infografik Haut Epilation

Allen Epilationsmethoden ist eine langanhaltende haarfreie Wirkung zuzuschreiben, dennoch werden die Prozduren meist als äußerst schmerzhaft empfunden. Die mechanische Belastung der Haut beim Herausziehen der Haare an sich ist bereits ein Stressfaktor für die Hautintegrität, zusätzlich kann das Zugmedium (z.B. Heißwachs) die Haut noch weiter reizen. Erdbeerhaut und Hautrötungen und Pickelbildung sind keine Seltenheit. Auch die Epilationsmethoden müssen nach einiger Zeit wiederholt werden.

Dauer­hafte* Haarentfernung mit Licht

Die Haarentfernung mittels Licht und Laser bietet viele Vorteile gegenüber klassischen Enthaarungsmethoden. Da die haarbildenden Zellen durch den Energietransfer zu Haarwurzel inaktiviert werden, können Haaranlagen dauerhaft* daran gehindert werden Haare zu bilden. Dabei wird Lichtenergie in Wärmeenergie umgewandelt, was zu Proteindenaturierungen in den Matrixzellen führt. Wir von Haarfreiheit Frankenthal sind die Experten für Photoepilation – wir behandeln diskret und mit neuster Technologie um Ihnen Ihren Traum von haarfreiher Haut zu erfüllen.

Erfahren Sie in einem kurzen Haarfreiheit NEWS Video interessante Fakten zur Photoepilation bei Haarfreiheit.

Youtube Video Linkbild Photoepilation Haarfreiheit News
Vegleich Methoden Infografik
Infografik Wirkungsweise XENOgel
Logo XENOgel Technology

Die innovative XENOgel® Technology

Die innovative und exklusiv bei uns erhältliche XENOgel® Technology setzt auf modernste Photoepilation in Kombination mit einem speziellen Kristallgel, welches die Lichtwirkung optimiert und die Haut während der Behandlung kühlt. Somit ist diese Methode besonders effektiv und schmerzfrei.

Banner Lichtspiegelung bunt

Alle Tech­nologien

Bei Haarfreiheit Frankenthal finden Sie alle am Markt aktuell etablierten Technologien der dauerhaften* Haarentfernung auf einen Blick – wir haben sie

Button Technologie
Banner Frau Hintergrund
Bildkollage Behanldung und Expertise

Sie möchten mehr zur dauerhaften* Haarentfernung wissen?

Wir von Haarfreiheit Frankenthal beantworten gerne alle Ihre Fragen in einem persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräch. Wir erstellen auf Sie abgestimmte Behandlungs-Pläne mit der Technologie, die zu Ihrem Haar- und Hauttyp passt.
Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

K O N T A K T

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

 

Telefon: 06233 – 30 41 730

 

 

e-Mail: info@haarfreiheit-frankenthal.de

 

WhatsApp

Ausgezeichnet.org