Bikinizone & Intimbereich

Haarentfernung für Frauen in Bikinzone & Intimbereich

Stoppeln und eingewachsene Haare gehören der Vergangenheit an

Rosenblüte

Haarentfernung im Dauertrend

Eine Entfernung der Haare im Intimbereich ist kein neues Phänomen. Schon über 20 Jahre lang ist die Entfernung der Intimbehaarung bei Frauen im Trend. Seitdem schwächt die Nachfrage von Haarentfernungsangeboten nicht ab. Ein gepflegter Intimbereich ist nicht nur wichtig für den Partner, sondern hilft Ihnen dabei selbst im Bikini eine ästhetische Ausstrahlung zu erreichen.

Viele Wege führen zum Ziel

Da dieser Bereich besonders beliebt für eine Haarentfernung ist, gibt es zahlreiche Entfernungsmethoden. Häufig werden klassische Methoden, wie das Rasieren, genutzt. Doch dabei gibt es deutliche Nachteile. Denn bei diesen Methoden hält nicht nur das Ergebnis kurze Zeit an, sondern häufig treten ebenfalls Hautirritationen auf. Juckreiz, Pickel und Entzündungen sind unerwünschte Nebeneffekte, welche neben der Ästhetik auch die Hygiene deutlich stören.

Perfekte Hygiene durch Lichttherapie

Da es bei herkömmlichen Methoden der Haarentfernung schnell zu Hautreizungen kommen kann, leidet die Hygiene des sensiblen Bereiches deutlich darunter. Aufgrund dessen können sich Bakterien leichter ansammeln und zu schweren Entzündungen führen. Mit der dauerhaften Haarentfernung mittels Lichtenergie können Sie dieses Risiko deutlich reduzieren. Denn mit unseren Verfahren der Photoepilation, in Kombination mit einem speziellen Kristallgel, werden alle unerwünschten Haare schonend und effektiv entfernt.

Gerne beraten wir Sie zu unseren zahlreichen Verfahren in einem kostenlosen Beratungsgespräch.

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH